SCHIEßSEKTION

Freiwilliges Übungsschießen

Der Tullner Jagdklub veranstaltet jährlich zu Beginn der Schusszeit im Frühjahr ein Übungsschießen für alle Vereinsmitglieder.

Ihr habt dabei die Möglichkeit eure Büchsen auf Funktionalität und Treffpunktlage zu überprüfen, sowie euer Können mit der Flinte zu trainieren. Im Rahmen dieses Übungsschießens kann das „Regelmäßige Übungsschießen“ nach den Richtlinien des NÖ LJV absolviert werden. Alle aktiven Klubmitglieder können eine Einheit am Büchsenstand und eine Taubenserie nach Belieben kostenlos schießen. Eine Anmeldung bei der Schießleitung vor Ort ist notwendig. (Achtung: Mitgliedsbeitrag muss einbezahlt sein!!)

 

  • Freiwilliges Übungsschießen 2021

    • 27. März 2021

    • Beginn: 13:30 Uhr auf der Schießstätte Hollabrunn 

    • Nennschluss: 15:00 Uhr

    • je 1 Serie Kugel und/oder Schrot

    • NUR für Klubmitglieder kostenlos (Mitgliedsbeitrag 2021 muss entrichtet sein!)

    • Es besteht die Möglichkeit das freiwillige Übungsschießen nach den Richtlinien des
      NÖ LJV abzulegen. 

Achtung !!! Aufgrund der aktuellen CoVid-19 Situation ist das Tragen einer FFP-2 Maske in ausgewählten Bereichen der Schießstätte (u.a. Kugelstand) vorgeschrieben. Weiteren Vorgaben und Anweisungen des Schießplatzbetreibers ist Folge zu leisten.

 

Bild9.jpg

© 2021 by Tullner Jagdklub und Umgebung